APplus für ERP-System des Jahres nominiert

Digitalisierung ist das Stichwort, das derzeit vielen Unternehmen treibt. Entsprechend konsequent ist es, dass das Center for Enterprise Research das diesjährige ERP-System des Jahres in der Kategorie "ERP als Treiber der Digitalisierung" sucht. Kaum ein Thema ist ähnlich stark mit dem Kern eines Unternehmens verbunden, wie das ERP-System. Es bildet die zentralen Geschäftsabläufe ab und ist damit einer der Kernpunkte aller Wertschöpfungsprozesse eines fertigenden Industrieunternehmens. 

Als eines der führenden ERP-Systeme im europäischen Markt setzt sich APplus seit langem mit der Digitalisierung von Geschäftsprozessen im Rahmen der Industrie 4.0 erfolgreich auseinander. Entsprechend wurde von der Fachjury des Center for Enterprise Research das Digitalisierungskonzept von APplus mit 152 von 190 Punkten bewertet. APplus zählt damit zu den nominierten Lösungen für das ERP-System des Jahres 2017. 

Die Preisverleihnung, die bisher traditionell auf der IT & Business stattgefunden hat, erfolgt nun im Rahmen eines ERP-Fachkongresses vom 17. bis 18. Oktober 2017 im Conference Center des Sheratron Frankfurt Airport

APplus 6.3 Solutionpack 63F05

Die Asseco Solutions AG hat das Solution Pack 63F05 für APplus 6.3 freigegeben. Das neue Solutions Pack enthält neue bzw. erweiterte Funktionen in den Bereichen

  • BDE
  • MaWi / AV
  • Projektverwaltung
  • Kalkulation / Bestandsbewertung
  • Reporting
  • Business Integration Framework / Schnittstellen

Die genaue Beschreibung entnehmen Sie bitte der ausführlichen Dokumentation im Support-Portal der Asseco Solutions AG. Für die Übernahme des Solution Packs in Ihre APplus Installation wenden Sie sich bitte an Ihren betreuenden Berater.